2. Mannschaft – 6 Punkte aus 3 Spielen

B-Liga Hünfeld/Hersfeld

DJK 1. FC Nüsttal II – SV Großenbach/Roßb. II 6 : 0

Klarer Sieg auf dem Kunstrasenplatz

Bericht von Bernhard Roth

Nach dem Derbysieg der 1. Mannschaft gelang im direkten Anschluss auch der 2. Mannschaft ein Heimerfolg. Nüsttal II wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht und gewann am Ende verdient mit 6 : 0 Toren. Zunächst konnte Andreas Weber eine Ecke direkt zum 1 : 0 verwandelt. Dann erzielte Thomas Aha per Kopfball das 2 : 0. Das war auch der Halbzeitstand. In Hälfte 2 konnte Nüsttal noch weiter nachlegen. Simon Schaub war zum 3 : 0 erfolgreich, Marcel Kemmler zum 4 : 0, Thomas Weber zum 5 : 0 und den Schlußpunkt setzte Thomas Aha mit seinem 2. Treffer zum 6 : 0 Endstand.

Für Nüsttal II spielte: Jonas Abel, Christopher Gärtner (Moritz Frohnapfel), Thomas Aha, Lukas Raacke, Thomas Weber, Andreas Weber (Christian Aha), Nils Bolst, Marcel Kemmler, Pilipp Schomann, Simon Schaub (Mattheo Isert)

 

SG Lauter – DJK 1. FC Nüsttal II 2 : 3

Klarer Sieg auf dem Kunstrasenplatz

Bericht von Bernhard Roth

Mit einem knappen Sieg kehrte die II. Mannschaft am Feiertag vom Gastspiel in Lauter nach Nüsttal zurück. Bereits in der 10. Minute brachte Andreas Weber Nüsttal II mit 1 : 0 in Führung. Nur 3 Minuten später erhöhte Christian Aha auf 2 : 0. Wieder nur 5 Minuten später konnten die Gastgeber auf 1 : 2 verkürzen. Bei diesem Spielstand blieb es bis zur Pause. In der 73. Minute war es erneut Andreas Weber der mit seinem 2. Treffer Nüsttal II mit 3 : 1 in Führung schoß. Die Gastgeber kamen noch auf 2 : 3 heran, mussten sich aber am Ende geschlagen geben.

Für Nüsttal II spielte: Marcel Günther, Julius Birkenbach, Marco Wiegand, Nico Trapp, Christian Faulstich, Thomas Aha,. Chritian Aha, Thomas Weber, Andreas Weber, Simon Schaub, Jonas Abel

 

DJK 1. FC Nüsttal II – TSV Ilbeshausen II  1 : 3

Bericht von Bernhard Roth

Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Ilbeshausen bekamen die Zuschauer ein sehr verhaltenes Spiel geboten. Die Gäste aus Ileshausen waren spielerisch und von der Schnellig-keit überlegen und konnten am Ende auf Grund dieser Üerlegenheit auch einen verdienten Sieg mit nach Hause nehmen. In der 24. Minute gingen die Gäste mit einem schönen Angriff und einer Direktabnahme mit 1 : 0 in Führung. In der 33. Minute erhöhte Ilbeshausen auf 2 : 0. Kurz vor der Halbzeitpause überraschend der Anschlusstreffer. Die erste Gelegenheit für Nüsttal konnte Thomas Aha verwerten, als der Torwart den Ball fallen lies und Thomas Aha mit der Hacke einschoß. So stand es zur Pause 2 : 1 für die Gäste.

Die Hoffnung auf eine bessere 2. Hälfte wurde nicht erfüllt. In der 57. Minute erzielten die Gäste das 3 : 1. Nach einer Freistoßflanke vollstreckte ein Angreifer direkt ins obere Eck. So blieb es bis zum Ende beim 1 : 3.

Für Nüsttal II spielte: Marcel Günther, Julius Birkenbach, Jonas Abel, Thomas Aha, Christiopher Gärtner, Sebastian Sauer, Johannes Hauke, Alexander Wiegand, Christian Aha, Andreas Weber (Marco Wiegand), Simon Schaub (Daniel Weber)

 

Sonntag, 14.10.2018 – 15 Uhr in Hopfmannsfeld

SG Lautertal – DJK 1. FC Nüsttal II

Zur Kirmes in Hofaschenbach muss Nüsttal II die weite Reise nach Hopfmannsfeld antreten. Die SG Lautertal zählt ebenfalls zu den Spitzenmannschaften der Klasse und gehen somit als klarer Favorit ins Rennen. Spielbeginn ist um 15 Uhr.