2. Mannschaft – Heimerfolg und Platz 7 nach der Vorrunde

B-Liga Hünfeld/Hersfeld

Heimerfolg und Platz 7 nach der Vorrunde

DJK 1. FC Nüsttal II – SG Burghaun/Gruben II 2 : 1

Auswärtssieg in der letzten Sekunde

Bericht von Bernhard Roth

Die 2. Mannschaft konnte im Heimspiel am vergangenen Sonntag weitere 3 Punkte einfahren. Auf Grund von Spielermangel musste auf einige ältere Spieler zurückgegriffen werden. Mit Thorsten Kuhnert, Karsten Kümmel und Daniel Aha kamen gleich 3 Spieler zum Einsatz, die nicht mehr regelmäßig am Spielbetrieb teilnehmen. Am Ende konnte die 2. Mannschaft trotzdem einen Sieg über Burghaun/Gruben II feiern.

Bereits früh hätte es einen Elfmeter für Nüsttal geben müssen, der aber nicht gepfiffen wurde. So dauerte es bis zur 34. Minute bis Nüsttal mit 1 : 0 in Führung ging. Nach einem Eckball scheiterte zunächst Jan Niklas Malkmus mit seinem Kopfball, doch den Nachschuß konnte er zum 1 : 0 einschießen. Bei diesem Spielstand blieb es bis zur Pause. Nach dem Wechsel wurden die Gäste stärker und Nüsttal sah sich oft in der Defensive. In der 73. Minute dann der verdiente Ausgleich für die Gäste. Ein schöner Angriff über außen und eine genau Hereingabe brachte den Treffer. Nüsttal übernahm dann aber wieder die Initiative und kam in der 75. Minute zur erneuten Führung. Einen weiten Freistoß aus dem Mittelfeld von Fabian Ludwig erreichte im Sturmzentrum erneut Jan Niklas Malkmus, der mit einer Direktabnahme erfolgreich zum 2 : 1 für Nüsttal II abschloß. Trotz großer Bemühungen der Gäste gelang nichts nennenswertes mehr. Am Ende stand es 2 : 1 für Nüsttal II. Mit diesen 3 Punkten konnte Nüsttal einen Sprung auf Platz 7 machen. Dies bedeutet eine starke Vorrunde mit einer sehr guten Platzierung.

Für Nüsttal II spielte: Felix Weber, Lukas Raake, Fabian Ludwig, Pilipp Schomann, Nils Bolst, Christian Landgraf (Daniel Aha), Jonas Abel, Moritz Frohnapfel, Simon Schaub (Thorsten Kuhnert), Jan Niklas Malkmus (Karsten Kümmel), Thomas Aha

 

Sonntag, 28.10.2018 – 13.15 Uhr in Hofaschenbach

DJK 1. FC Nüsttal II – SG Eiterfeld/Leimbach III

Am Sonntag hat die II. Mannschaft von Nüsttal noch etwas gut zu machen. Im ersten Spiel der Rückrunde trifft man auf den Tabellenvorletzten aus Eiterfeld/Leimbach. Im Hinspiel zu Beginn der Saison gab es in Leimbach eine 4 : 2 Niederlage. Dies gilt es nun im Rückspiel wieder gerade zu rücken. Bleibt zu hoffen, dass Betreuer Anderas Weber am Sonntag wieder alle Spieler zur Verfügung hat. Zuletzt fehlten mit Andreas Weber, Christopher Gärtner, Julius Birkenbach, Thomas Weber, Christian Faulstich, Marco Wiegand, Nico Trapp, Thomas Buick eine Vielzahl an Spielern. Am Sonntag sollte eine starke Mannschaft im Heimspiel auflaufen und hoffentlich für weitere 3 Punkte sorgen. Die Fans sind eingeladen zahlreich zum Spiel zu kommen um die Mannschaft anzufeuern.

 

Donnerstag, 1.11.2018  19 Uhr in Arzell

TSV Arzell II – DJK 1. FC Nüsttal

Das Nachholspiel der B-Liga was noch in der Vorrunde fehlt wird am Donnerstag nachgeholt. Im Waldstadion in Arzell gab es in der Vergangenheit immer interesante Spiele zu sehen. Dies darf am Donnerstag ebenfalls erwartet werden. Das Spiel wird nachgeholt, weil es seinerzeit wegen Unwetter beim Stand von 1 : 0 für Nüsttal II abgebrochen werden musste.

Die Fans sollten die II. Mannschaft nach Arzell begleiten und für eine gute Stimmung in Arzell sorgen. Spielbeginn ist um 19 Uhr.