2. Mannschaft – Kantersieg und 4 Tore von Jan-Niklas Malkmus (7:1)

DJK 1. FC Nüsttal II – SG Elters/Eckweisb/Schwarzb. II 7 : 1

Bericht von Bernhard Roth

Kantersieg und 4 Tore von Jan-Niklas Malkmus

Die II. Mannschaft von Nüsttal schaffte am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen Elters/Eckw./Schwarzbach mit einem Kantersieg den Sprung ins Mittelfeld. Auf dem Kunstrasenplatz kamen die Gäste nicht zurecht und mussten sich einer starken Mannschaft von Nüsttal am Ende klar geschlagen geben. Bereits zur Pause führte Nüsttal II mit 3 : 0. Jan-Niklas Malkmus eröffnete in der 15. Minute den Torregen. Johannes Hauke in der 18. und Markus Roth in der 32. Minute sorgten für eine beruhigende Führung zur Pause.

Nach dem Wechsel erhöhte Jan-Niklas Malkmus in der 56. Minute auf 4 : 0. Anschließend konnten die Gäste den Ehrentreffer erzielen. Patrick Möller, der einen amüsanten Jubel in der 74. Minute zeigte und Jan-Niklas Malkmus mit seinen Toren 3 + 4 in der 84. + 87. Minute sorgten für klare Verhältnisse.

Für Nüsttal II spielte: Felix Weber, Julius Birkenbach, Mattheo Isert, Sebastian Sauer, Marco Wiegand, Johannes Hauke, Sebastian Ruppert, Markus Roth, Jan-Niklas Malkmus (Patrick Möller), Valentin Sauer, Moritz Frohnapfel (Nico Hellmuth)

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*