A-Junioren Kreispokalsieger 2016/ 2017 !!!

Kreispokal  Hochverdient haben sich die A-Junioren mit einem 4:0 Sieg gegen den JFV Hünfelder Land den Kreispokal gesichert.

Bei bestem Wetter und Flutlichtatmosphäre in Hofbieber konnte unsere JSG das Spiel von Anfang an dominieren und die Gäste des JFV Hünfelder Land stets unter Kontrolle halten.

Michael Kajukin brachte das Team des Trainergespann Andreas Kapelle und Kevin Muth dabei bereits nach zwei Minuten nach einem Torwartfehler in Führung. Max Ruschke sorgte schließlich mit seinem linken Fuß für die frühe Vorentscheidung des Pokalfinalspiels. Mit einem sehenswerten Heber aus rund 25 Meter konnte er den Torwart überlupfen.

Auch in der verbleibenden Zeit zeigte die ganze Mannschaft insgesamt trotz der Ausfälle von Marvin Wess, Elias Mehler, Moritz Frohnapfel und Laurin Mörmel eine kompakt starke Leistung und brachte den Pokalsieg sicher nach Hause. Die Gäste konnten unseren sicheren Abwehrverbund nur durch Standardsituationen in Gefahr bringen. Mitten in der größten Drangphase des JFV sorgte Leon Schaub mit zwei Treffern für die umjubelte 4:0 Entscheidung des Spiels.

Damit konnten sich die A-Junioren sicher und hochverdient den Kreispokal 2016/ 2017 sichern, welcher anschließend noch lange gefeiert wurde. Danke an die Spieler der B-Junioren, die noch kurzfristig und super ausgeholfen haben.

Es spielten:
Jonas Hosenfeld, Paul Hohmann, Max Ruschke, Julian Keidel, Leon Schaub, Pascal Ewald, Jonathan Nüdling, Frederik Busse, Lukas Raacke, Michael Kajukin, Julius Birkenbach, Andreas Roth, Felix Herrmann, Jonas Budenz und Max Stadler.

Tore:
Michael Kajukin, Leon Schaub (2) und Max Ruschke

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*