B-Jugend mit erster Saisonniederlage gegen die JSG Westring

Gruppenliga – Mit 3:1 musste sich die B-Jugend in Johannesberg der JSG Westring geschlagen geben und verlor so am 8. Spieltag das erste Saisonspiel.

Auf dem ganz schwer zu bespielenden B-Platz in Johannesberg beschränkten sich die Gastgeber ausschließlich auf ein Spiel mit langen Bällen und fütterten so immer wieder ihre starke Offensive.

Trotz einer frühen Führung durch Yannik Bleuel nach bereits zwei Minuten fand das Team an diesem Abend nie zu seiner gewohnten Leistung und ließ sich von der JSG Westring unter den leider gewohnten Rahmenbedingungen komplett den Schneid abkaufen. Am Ende hieß es unnötigerweise aber insgesamt doch verdient 1:3.

Das nächste Spitzenspiel der B-Jugend findet am kommenden Sonntag, 14. Oktober gegen den JFV Hünfelder Land statt. Anpfiff zum Spiel gegen den Tabellenführer ist um 11.00 Uhr in Hofaschenbach. Das Team freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung.

Es spielten:
Alex von Butler; Tobias Bleuel, Luis Hosenfeld, Phil Kramer, Erik Romstadt, Henning Trapp, Yannik Bleuel, Leonard Ditzel, Jens Brähler, Peter Käthner, Kilian Goldbach, Tim Bleuel, Florian und Nils Sondergeld.

Tor:
Yannik Bleuel