Mannschaftsbild B 1 - Saison 2017/ 2018

Big Point`s! B-Jugend gewinnt das Spitzenspiel gegen den JFV „Borussia“ Fulda

Gruppenliga – Die fast unheimliche Siegesserie der B-Jugend hält weiter an. Auch im 10. Saisonspiel konnte ein Sieg erzielt werden.

Gegen den Meisterschaftsfavoriten JFV „Borussia“ Fulda gewann das Team des Trainergespann Thomas Birkenbach und Andreas Kapelle am Ende knapp aber verdient mit 2:1. Damit konnte der Vorsprung gegenüber dem Team aus Fulda sogar zunächst ausgebaut werden.

In einem insgesamt sehr guten und taktisch geprägten Spiel entwickelte sich eine von beiden Seiten mit hohem läuferischen Aufwand geführte erste Halbzeit, mit einem leichten Chancenplus für unsere JSG. Torlos ging es aber in die Halbzeit.

Das wichtige 1:0 erzielte der eingewechselte Lukas Steinbach, als der Gästekeeper über einen langen Ball trat, und Lukas locker zur Führung einschieben konnte. Die Tür war damit weit aufgemacht und Tobi Bleuel erhöhte nur fünf Minuten später nach super Zuspiel von Kapitän Noah Gradl zum umjubelten 2:0.

Nach einem Foulspiel an der Seitenlinie stieß der Fuldaer Maurice Gajic leider gegen die Barriere und verletzte sich dabei am Kopf. Auf diesem Wege wünschen wir dem Spieler auch noch einmal gute Besserung und baldige Genesung.

Von der notwendigen Unterbrechung erholte sich unser Team leider nur langsam und die Gäste drückten mehr und mehr auf den Anschlusstreffer, scheiterten aber an einer starken Defensive bzw. am sicher agierenden Alex von Butler im Tor. So fiel der Anschlusstreffer zum Glück erst in der Nachspielzeit, als ein Fuldaer Spieler nach einer Ecke aus dem Gewühl heraus das Leder versenken konnte.

Nach dem ersehnten Abpfiff war der Jubel natürlich groß und der Sieg wurde noch lange gefeiert. Schade eigentlich nur, dass sich einige Zuschauer der Gäste von Anfang an darauf fokussierten Unruhe und Hektik in ein insgesamt auf dem Platz fairen Spitzenspiel der B-Jugend Gruppenliga zu bringen.

10 Spiele und 10 Siege bedeuten eine weiterhin makellose Bilanz der B-Jugend in der Gruppenliga. Nun gilt es beim Auswärtsspiel in Eitratal mit voller Konzentration und der richtigen Einstellung zu agieren und somit einer jetzt schon perfekten Vorrunde das I-Tüpfelchen aufzusetzen.

 

Es spielten:
Alexander von Butler, Luis Hosenfeld, Roman Birkenbach, Jonas Birkenbach, Laurenz Hafner, Lucas Breunig, Noah Gradl, Niklas Schuhmann, Fabian Göb, Tobias Bleuel, Jens Romstadt, Kilian Goldbach, Lukas Steinbach und Tim Bleuel.

Tore:
Tobias Bleuel und Lukas Steinbach

Zum nächsten Spiel in der Gruppenliga kommt es bereits am kommenden Sonntag, 5. November um 11.00 Uhr gegen die derzeit formstarke Mannschaft der JSG Eitratal. Spielort ist in Soisdorf.