C-Junioren ziehen souverän in die Endrunde ein

Hallenkreismeisterschaft – Ohne Punktverlust und mit nur einem Gegentor sind die C-Junioren in die Endrunde bei den Hallenkreismeisterschaften eingezogen.

Fünf Spiele, fünf Siege und somit Rang eins in der Abschlusstabelle – so lautete die Bilanz bei der Zwischenrunde in Hünfeld. Dabei zeigte die Mannschaft insgesamt eine konzentrierte und spielerisch starke Leistung und agierte auch gegen extrem defensiv gestaffelte Gegner zielstrebig.

Die Endrunde findet am 28. Januar ebenfalls in Hünfeld statt.

Die Tore erzielten: Yannik Bleuel (6), Phil Kramer (5), Emely Kuhnert (5), Maurice Kuhnert (2)

JSG: Max Hofmann, Erik Romstadt, Emely Kuhnert, Maurice Kuhnert, Yannik Bleuel, Phil Kramer, Lennart Jensen, Henning Trapp, Louis Quanz und Finn Böckner.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*