Sportfest des DJK 1. FC Nüsttal – 2017!

SPORTFEST 2017 – Das diesjährige Sportfest des DJK 1. FC Nüsttal 1934 e.V. verspricht einige attraktive Fußballspiele. Neben der Meistermannschaft des DJK 1. FC Nüsttal von 2007, sind auch höherklassige Vereine vor Ort, die Ihre Testspiele am Sportplatz in Hofaschenbach austragen werden.

Das Sportfest findet in diesem Jahr vom 13. (Donnerstag) bis 17. Juli (Montag) am Sportgelände in Hofaschenbach statt.

+++ Welche Highlights euch genau erwarten, erfahrt Ihr hier: +++ 

Donnerstag, 13.7.2017 – 19 Uhr

TSV Lehnerz (Hessenliga) – SG Ehrenberg (Gruppenliga)

Bereits am ersten Veranstaltungstag haben wir einen echten Leckerbissen für euch. In Hofaschenbach findet die Testspielpartie zwischen dem TSV Lehnerz und der SG Ehrenberg statt! Die Hessenligamannschaft von Lehnerz mit ihrem Trainer Marco Lohse ist hier klarer Favorit. Beim TSV Lehnerz spielt ab dieser Saison auch Marcel Dücker aus Mittelaschenbach. Hier darf man gespannt sein, ob er sich gegen die große Konkurrenz durchsetzen kann. Anpfiff der hochklassigen Partie ist um 19 Uhr. Ab 18 Uhr sorgt der FC Nüsttal für die Versorgung der viel erwarteten Zuschauer aus Lehnerz, Ehrenberg, sowie der gesamten Region.

 

Freitag, 14.07.2017 – Ab 18 Uhr

HOCHSTIFT-CUP

18:00 Uhr: RW Burghaun – SV Roßbach

Im ersten Spiel treffen Burghaun aus der KOL  und Roßbach als A-Liga-Aufsteiger aufeinander. Burghaun konnte erst vor Kurzem im Relegationsspiel in Hofaschenbach gegen Margretenhaun den Abstieg aus der KOL verhindern. Somit geht Burghaun als Favorit ins Spiel.

 

19:30 Uhr: SV Kirchhasel – A-Junioren JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach

Im zweiten Spiel treffen der A-Ligist aus Kirchhasel und die neue A-Juniorenmannschaft von Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach aufeinander. Hier darf man gespannt sein, wie sich die A-Junioren sich eine Seniorenmannschaft behaupten kann. Der Ausgang des Spiels ist völlig offen.

 

Freitag: Happy Hour von 21-22 Uhr mit DJ MO

Im Anschluss an die Spiele findet ein gemütlicher Ausklang im Sportlerheim mit DJ MO statt. Von 21 – 22 Uhr ist Happy Hour!

(alkoholfreie Getränke 1 €, Bier 0,4 l – 1,50 € und Weizen 0,5 l – 2,00 €)

 

Sonntag, 16.7.2017 – ab 13:00 Uhr

Am Sonntag ist Junioren-Tag am Kunstrasen! – Unsere G, F und E-Juniorenmanschaften spielen auf dem Kunstrasen und freuen sich auf Zuschauer.

13 Uhr  –  G-Junioren

14 Uhr –   F-Junioren

15 Uhr –   E-Junioren

 

Senioren auf dem Rasenplatz       

13.00 Uhr Endspiel im Hochstift-Cup

Um den großen Hochstift-Pokal geht es am Sonntag um 13 Uhr im Endspiel. Hierbei treffen die Sieger der Halbfinalspiele vom Freitag aufeinander. Ein gutes und sehenswertes Endspiel darf erwartet werden.

 

15.00 Uhr Testspiel

TSG Lütter         –        RSV Margretenhaun

Mit dem bisherigen Nüsttaler Trainer Matthias Kapelle kommt die TSG Lütter nach Hofaschenbach um ein Testspiel gegen den RSV Margretenhaun zu absolvieren. Hier treffen zwei ambitionierte Mannschaften aufeinander, die in ihrer Klasse ein gewichtiges Wörtchen mitreden wollen, wenn die Meistertitel vergeben wird. Deshalb darf auch hier ein spannendes Spiel erwartet werden.

 

17.00 Uhr Hauptspiel – Derby

DJK 1. FC Nüsttal       –        TSG Mackenzell

Zum diesjährigen Hauptspiel konnte die TSG Mackenzell gewonnen werden. Ein immer interessantes Derby zwischen beiden Vereinen. Im Rahmen der Vorbereitung ein genialer Test. Mit Spannung wird die Mannschaft unter dem neuen Trainer Jens Klinkert erwartet. Hier werden weitere wichtige Erkenntnisse gewonnen werden, welcher Spieler sich für die 1. Mannschaft anbietet, bzw. welches System gespielt werden soll.

 

Montag, 17.7.2017 – Starkbierabend mit Haxen und Leberkäse

Zum Ausklang des Sportfestes finden am Montag zwei interessante Spiele statt. Gleichzeitig wird auf dem Rasen und Kunstrasenplatz gespielt.

 

18.30 Uhr Kunstrasenplatz

AH Nüsttal/Mackenzell         –        DJK 1. FC Nüsttal II

Die AH-Fußballer kreuzen hier die Waffen mit der II. Mannschaft von Nüsttal.

 

18.30 Uhr Rasenplatz

10 Jahre nach dem Aufstieg in die Kreisoberliga

DJK 1. FC Nüsttal   –  A-Liga-Meistermannschaft 2007

Hier treffen die aktuelle 1. Mannschaft auf die Meistermannschaft von 2007. 10 Jahre nach dem größten Erfolg in der Vereinsgeschichte, dem Aufstieg in die damalige Bezirksliga, treffen sich die Spieler von damals zu einem Spiel gegen die heutige Mannschaft. Rainer (Luggi) Pomnitz der damalige Erfolgstrainer wird genauso mit dabei ein wie Martin Will, Achim Bolst und viele andere aus dieser Zeit. Nach dem sportlichen Wettkampf geht es  beim gemütlichen Beisammensein mit hoffentlich zahlreichen Zuschauern um die alten Zeiten und um den DJK 1. FC Nüsttal. Ein toller Abschluss einer hoffentlich erfolgreichen Veranstaltung.

 

Die Bürgerinnen und Bürger von Nüsttal und Umgebung sind herzlich eingeladen die Spiele am Donnerstag und Freitag, am Sonntag sowie am Montag zu besuchen.

Für beste Bewirtung ist an allen Tagen gesorgt. Für den Starkbierabend sollten die Haxen bei einem der Vorstandsmitglieder Vorbestellt werden.

Sportfest 2017

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*