Funino-Turnier mit E- und D-Junioren

Funino – Ein etwas anderes Testspiel fand am Samstag auf dem Kunstrasenplatz in Hofaschenbach statt. Nicht im 7 gegen 7 oder 9 gegen 9 wurde wie gewöhnlich auf zwei Tore gespielt, sondern es wurde ein Funino-Turnier angesetzt.

Was ist Funino?

Zusammengesetzt aus den Worten fun=Spaß und nino=Kind wird Funino auf ein verkleinertes Spielfeld im Modus 3 gegen 3 auf insgesamt 4 Minitore gespielt. Tore dürfen dabei nur in Schusszonen erzielt werden, die sich 6 Meter vor den jeweiligen Toren befinden.

Warum Funino?

Im Spiel 7 gegen 7 oder 9 gegen 9 ergibt sich meist folgende Konstellation: 2-3 Spieler einer jeden Mannschaft haben alleine über die Hälfte der Spielzeit den Ball. Die anderen Kinder sind nur wenig am Spiel beteiligt. Ebenso schießen nur wenige Spieler meist die Tore. Viele Trainer lassen für den eigenen Erfolg meist mit der erfolgsversprechenden Taktik spielen – lange Bälle auf einzelne gute Spieler, die dann die Tore erzielen. Spielaufbau und Technik der anderen Spieler bleiben dabei auf der Strecke.

Beim Funino ist vieles anders. Alle Spieler sind immer am Spiel beteiligt, haben ein vielfaches mehr an Ballaktionen, sind ständig im Spiel eingebunden. Außerdem hat aufgrund des kleinen Spielfeldes jedes Kind mehrfach Erfolgserlebnisse indem es Tore für sein Team erzielt – das Ziel eines jeden Fußballers. Die Schusszonen zwingen die Spieler außerdem, ein Spiel mit flachen Bällen aufzubauen und die Bälle nicht nach vorne zu “bolzen”. Die Spielintelligenz wird um ein vielfaches mehr geschult als beim klassichen 7 gegen 7. Mehr Ballaktionen, Tore und Erfolgserlebnis – in jedem Spiel, für jeden Spieler – das zeichnet das Funino Spiel aus.

Die insgesamt 25 Spieler aus E- und D-Junioren hatten eine Menge Spaß. Im Ligensystem spielten die Teams um den Auf- und Abstieg und konnten sich so immer mit gleichstarken Gegner messen. Ein gelungenes Blitzturnier, das nach Wiederholung schreit.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen