JSG Nüsttal/ Hofbieber/ Dammersbach

B 2 wartet nach Derbysieg auf das Entscheidungsspiel

Kreisklasse – Mit 4:0 gewinnt die B 2 gegen die JSG Eitratal 2 und steht damit am Ende wohl punktgleich mit dem TSV Lehnerz auf dem ersten Platz in der Kreisklasse.

Nachdem unsere JSG sich mit einer tollen Rückrunde eine super Ausgangslage geschaffen hat, müssen die Jungs mit ihren Trainern auf den letzten Spieltag warten.

Die Mannschaft unserer JSG hat alle Spiele absolviert und steht zur Zeit mit drei Punkten Vorsprung auf dem 1. Tabellenplatz. Jetzt heißt es warten und schauen was die B-Junioren des TSV Lehnerz in ihrem letzten Spiel für ein Ergebnis erzielen. Bei einem zu erwartendem Sieg kommt es zum Entscheidungsspiel um die Meisterschaft.

Zum Spielverlauf am Sonntag:
Eitratal stand in Hälfte eins sehr gut und ließ keine nennenswerte Chance zu. In Hälfte zwei musste ein Tor für unsere JSG her, egal wie. Der Druck wurde bei sommerlichen Temperaturen noch einmal erhöht. In der 50 Spielminute war es dann auch endlich soweit. Nach einem strammen Schuss von Tim Bleuel konnte Eitratal ‘s Torwart den Ball nicht festhalten und Stürmer Nils Sondergeld war zur Stelle. Mit seinem rechten Fuss schob er sicher zur erlösenden Führung ein.
Nach einer Stunde dann ein Doppelpack und das Spiel war entschieden. Erst ein schönes Solo von Tim Bleuel und zwei Minuten später das gleiche von Maurice Sambale brachten die Entscheidung.
Das schönste Tor des Tages zum 4:0 Endstand war Leonhard Ditzel vorbehalten, nach einem Eckball erzielte er das Tor mit einem super Kopfball.

Lennart Jensen musste leider bei seinem ersten Einsatz in der B-Jugend verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, doch am späten Nachmittag kam die gute Nachricht das nichts gebrochen ist und er bald wieder spielen kann. Trotzdem gute Besserung.

Sollte der TSV Lehnerz sein letztes Spiel ebenfalls gewinnen, kommt es zu einem Entscheidungsspiel auf neutralen Platz.  Also gilt für unsere Jungs in den nächsten Tagen, weiter fleißig trainieren und Daumen drücken.

Aufstellung gegen Eitratal:
Niklas Aha, Jan Faulstich, Jan Werner, Jan Wittmann, Jens Brehler, Simon Klüber, Luis Reinhard, Tim Bleuel, Leonhard Ditzel, Nils Sondergeld, Leon Wittmann, Maurice Sambale, Marcus Dücker, Lennart Jensen und Lorenz Herbst.

Dank an die vier Jungs und ihre Trainer von der C1, die nach einer harten aber erfolgreich Woche (hierzu nochmals herzlichen Glückwunsch), am Sonntag auch noch bei den B Junioren ausgeholfen haben.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen